Schmuckdesignerin stellt aus

Mit Heike Kähler kann ich die Schmuckdesignerin der Region Itzehoe in der Galerie präsentieren. Sie zeigt in einer der Vitrinen verschiedene Anhänger und  Ohrringe. Alle Schmuckstücke fertigte sie in ihrer eigenen Werkstatt.

Die Besonderheit bei dem von Heike Kähler hergestellten Schmuck ist die Materialkombination von Silber und recyceltem Glas. Dazu stellt sie Formen her, in denen das Glas geschmolzen wird. Der Silberanteil ist dabei bereits fertig, die Verbindungsstäbe nach dem Brand im Glas sichtbar.

Die Schmuckstücke sind durch den Glanz und die Lichtbrechung im sichtbaren Innenleben besonders spannend und immer wieder anders.

Nach ihrer Goldschmiedeausbildung in Lübeck  und Gesellinnenjahre in Hamburg studierte Heike Kähler 1993 bis 1998 an der Fachhochschule für Design Düsseldorf Schmuckdesign. Seitdem lebt und arbeitet sie in Itzehoe.  2007 erfolgte die Aufnahme in den Berufsverband Angewandte Kunst Schleswig-Holstein.

Aktuelle Hinweise

29.09.2019 – 26.01.2020 „zeit|zeichen“

Jahresschau der Berufsverbandes Angewandte Kunst Schleswig-Holstein e.V. St.Annen Museum, St. Annen-Straße 15, Lübeck

05.12.-10.12.2019 Kunsthandwerk im Hoghehus Lübeck 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.